Zeit: 18:28:25

Hochzeitsbräuche in aller Welt

In jeder Kultur und überall auf der Welt gibt es Hochzeitsbräuche. Die meisten davon sollen dem Paar Glück bringen. Die Bräuche können vor oder während der Zeremonie ausgetragen werden. Sie können auch in Form von Handlungen sein, die vor, während oder nach der Zeremonie ausgeführt werden.  

Bei den Hochzeitsbräuchen gibt es so bekannte wie den Brautstraußwurf. Doch hast du schon einmal von der großen Freude gehört, eine Spinne zu finden, die in deinem Hochzeitskleid lauert? Keine Angst, in den Kleidern, die du bei uns kaufen kannst, findest du keine. 

Es gibt viele Hochzeitsbräuche, die du hier kennenlernen und vielleicht in deine Feier integrieren kannstVor allem, wenn du auf der Suche nach etwas Ungewöhnlichem oder selten Erlebtem bist, könnte die folgende Liste dir Inspiration bieten: 

  • Der gestickte Vogel bei den Asiaten

In einigen Kulturen Asiens wird ein Kranich auf das Kleid der Braut gestickt. Dies geschieht, um die Treue zu symbolisieren und dem Paar eine lange, glückliche Ehe zu wünschen.  

  • Der bulgarische rechte Fuß

Von Paaren in Bulgarien wird erwartet, dass sie die Kirche für ihre Zeremonie mit dem rechten Fuß zuerst betreten. Man glaubt, dass dies Glück bringt 

  • Die chinesischen Feuerwerkskörper

Die Tradition am Ende der Hochzeit ein Feuerwerk zu veranstalten, stammt von den Chinesen. Feuerwerkskörper werden nach der Zeremonie in die Luft geworfen, um böse Geister zu verjagen und die neue Verbindung zu schützen.  

  • Das kambodschanische Schwert in der Kirche

In Kambodscha glauben Paare, dass ihre Ehe gesegnet wird, wenn sie ein Schwert mit zum Altar nehmen. Dies verspricht ihnen Harmonie und Kraft. 

  • Die unglückliche kongolesische Hochzeit

Keine Sorge, das Brautpaar ist nicht wirklich unglücklich. Es ist nur so, dass das Paar, gemäß dem Brauch, den ganzen Tag über nicht ein einziges Lächeln zeigen darf. Das würde bedeuten, dass es ihnen mit ihrer Verbindung nicht ernst ist.  

  • Das zerbrochene deutsche Geschirr

Die Deutschen glauben, dass Paare, die am Vorabend ihrer Hochzeit Porzellan zertrümmern, Glück haben werden. Das Ritual soll sicherstellen, dass ihre Ehe unzerstörbar ist.  

  • Die Glücksspinne in Großbritannien

Wenn die Braut in Großbritannien eine Spinne in Ihrem Hochzeitskleid findetist dies ein SegenDie Briten glauben, dass ein solches Omen dem Paar viel Glück bringt. 
 

  • Die gesüßten Handschuhe in Griechenland

In Griechenland stecken die Bräute oft einen Zuckerwürfel in ihre Hochzeitshandschuhe. Es wird angenommen, dass dies ihre Ehe versüßen wird.  



  • Die nigerianische Fußwaschung

In einer bestimmten nigerianischen Kultur ist es nicht erlaubt, nach der Hochzeit nach Hause zu laufen und einfach ins Bett zu fallen. Von den Paaren wird erwartet, dass sie sich zuerst die Füße mit kaltem Wasser waschen, bevor sie ihr Haus betreten. Dies soll symbolisieren, dass beide ihre Ehe mit einer reinen Weste beginnen.  

  • Die versteckten Münzen der Schweden

Die meisten schwedischen Bräute finden eine Gold- und Silbermünze in ihrem Hochzeitsschuh. Sie glauben, dass ihnen dies ein Leben voller Wohlstand und Glück bringt. Das Gold stammt von der Mutter, während das Silber vom Vater stammt. 

  • Die gegenseitige Mitgift in Südafrika

Zulu-Bräute pflegen die Tradition des Umbondo, nachdem ihr Brautpreis (Lobola) bezahlt wurde. Sie revanchieren sich dafür, indem sie Lebensmittel für die Familie des Bräutigams kaufen 

  • Die weißen Saiten in Thailand

Die Sai Sins genannten Schnüre werden von den Hochzeitsgästen an die Handgelenke der Braut gebunden. Die Thais glauben, dass wenn die Braut die Bänder drei Tage lang trägt, sie Glück in großen Mengen anzieht.  

 

Und, was meinst du? Hast du einen Brauch gefunden, der dir gefällt und den du in deine Hochzeitsplanung integrieren möchtest? Eine Sache, die in den meisten dieser Kulturen übereinstimmt, ist, dass jeder dem Paar das Beste auf seiner neuen gemeinsamen Reise wünscht. Das wünschen wir dir auchganz unabhängig davonfür welchen Brauch du dich entscheidest.   

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen
0
Wunschliste 0
Wunschliste öffnen Weiter stöbern
preloader
Datenschutz
Wir, Brautkleider.online (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber ein besseres Nutzererlebnis. Wenn du dazu beitragen möchtest, bestätige bitte nachfolgend deine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Brautkleider.online (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber ein besseres Nutzererlebnis. Wenn du dazu beitragen möchtest, bestätige bitte nachfolgend deine Auswahl: