Zeit: 02:57:51
Second Hand Brautkleid | Michèle Weiten | A-Linie | Gr. 36
1.200,00 € | Neupreis: 2.600,00 € | Spare 1.400 €
Sophisticated, egelant & besonders
Größe: 36 - Passt einer S-M
Farbe: Off-White, Es ist ein wunderschönes Seidenweiß

Das sagt die Anbieterin

Ich verkaufe mein wunderschönes Brautkleid aus 100% Seide von der Designerin Michèle Weiten aus der Couture Line 2022 „Heroine“ in Größe M. Ich habe es in der yours&mine bridal-Boutique in Frankfurt am Main gekauft. Diese Kleider werden auf Nachfrage speziell von der Designerin in Deutschland angefertigt. Ich habe in der 30. Schwangerschaftswoche darin geheiratet - es besteht aus einem fließenden Stoff, der schön über einen Babybauch fällt, funktioniert aber definitiv auch ohne Babybauch, denn es wurde nicht für Schwangere gemacht. Dann fällt es einfach flach runter und ist immernoch wunderschön! Man sieht auf den Hochzeitsbildern auch nicht auf jedem Foto meinen Babybauch. Nur, wenn ich es speziell wollte - es kaschiert also auch super ;-). Das Kleid sollte einer Größe S-M passen. Es ist ein wirklich sophisticated, modernes, hochwertiges, elegantes und chices, langes Hochzeitskleid, mit fließendem Rock, einer feinen Schleppe (inkl Haken, um sie hochzunehmen - tanzen garantiert), tiefem Rückenausschnitt, Cups für die Brust, langen, weiten Armen, die zum Handgelenk enger werden, mit einer wunderschönen Knopfleiste. Durch die langen Arme funktioniert es wunderbar sowohl im Herbst/Winter als auch im Frühjahr und Frühsommer. Das Kleid ist ungereinigt. Es muss also vor dem nächsten Tragen bei einer Reingung des Vertrauens selbst gereinigt werden. Dies kann bei einer dafür spezialisierten Reinigung bis 100€ kosten. Aus diesem Grund habe ich den Wiederverkaufspreis bereits niedriger angesetzt. Es ist nicht beschädigt, nur die untere Naht an der Schleppe ist minimal ausgefranst, was nicht auffallen sollte bzw. einfach von einem Schneider gefixt werden kann. Das Kleid liegt bei einem Neupreis von ca 3.000€. Ich verkaufe es für 1.200€ VB. Es wird mit Bügel und im Kleidersack abgegeben. Ich bin 1,64cm groß und hatte einen kleinen Absatz. Anbei sind Fotos vom aktuellen Zustand, sowie Tragebilder der Hochzeit.

Details

Schnitt: A-Linie
Ausschnitt: V-Form
Kleidlänge: Bodenlang
Ärmel: Lange Ärmel
Verschluss: Reißverschluss
Schleppe: Hof
Verzierungen: Knöpfe
Material: Seide
Zustand: Kleinere Gebrauchsspuren
Professionell gereinigt: Nein
Eingearbeitete Cups: Ja
Körpergröße: 170 cm (inkl. Absatz)
Shop: Privatanbieter
Zustellung: Versand
Bundesland: Hessen
Hersteller: Michèle Weiten
Herstellerland: Deutschland
Handegefertigt: Ja
Besonderheiten: Haken, um die Schleppe hochzunehmen - tanzen garantiert! Und es kann sowohl schwanger als auch nicht schwanger getragen werden.
ID: 497090
Alle Angaben laut AnbieterIn und ohne Gewähr.

Grundlegende Tips

Der A-Linien Schnitt, Klassiker unter den Brautkleidern, kaschiert Problemzonen unterhalb der Taille und betont die Vorzüge des Oberkörpers. Als besonders zierliche Braut, könnte der Eindruck entsteht, im Kleid zu "versinken"; geeignete Alternativen wären ein Etui Brautkleid oder ein kurzer Empire Schnitt. Das bodenlange Brautkleid verhüllt nicht nur die Beine sondern auch zum größten Teil die Schuhe, die sie tragen. Dementsprechend können diese eher bequem anstatt bezaubernd ausfallen. Als Faustregel gilt: je kleiner die Körbchengröße desto tiefer darf der V-Ausschnitt sein. Dieser verleiht Größe und kaschiert auch ein wenig Übergewicht. Lange Ärmel bedecken den kompletten Arm und eignen sich entsprechend, möchte man bei der kirchlichen Trauung oder ganz allgemein nicht viel Haut zeigen. Auch bei einer Hochzeit im Winter könnte etwas mehr Stoff eine gute Wahl und adequate Alternative zum Bolera sein.

Bitte versteh diese Hinweise nur als allgemeine Ratschläge basierend auf den Merkmalen des hier angebotenen Brautkleids. Jedes Kleid hat seine eigene Ausstrahlung und seinen eigenen Charakter – genau wie du. Wenn dieses DEIN Kleid ist, wird es auch entgegen unserer Tips zu dir passsen. Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Wenn du dir bei deiner Kaufentscheidung unsicher bist, lass dich professionell beraten, frag deine engsten Vertrauten und hör vor allem auf dein Bauchgefühl.